Um die virtuellen Kanäle von Citrix nutzen zu können, zum Beispiel für die HybridDesktop Browser Redirection, muss in Citrix Studio erst eine Richtlinie angelegt werden.

Dazu öffnen sie Citrix-Studio, wählen Richtlinien aus, klicken mit der rechten Maustaste in das Feld „Richtlinien“ und wählen „Richtlinie erstellen“.

1670927563081-361.png

Suchen sie nach der Richtlinie „Positivliste für virtuelle Kanäle“ und klicken sie auf „Auswählen“.

1670927596855-356.png

Im sich öffnenden Fenster legen sie einen Eintrag für den virtuellen Channel an, dessen Nutzung sie zulassen wollen.

Im Fall HybridDesktop Browser Redirection sieht das ganze dann so aus:

HDSOCK,C:\Program Files (x86)\HybridDesktop\HD BrowserRedirection Communicator\hdsock.exe

1670927662218-383.png

Sie können die Positivliste stattdessen auch deaktivieren, dann dürfen alle beliebigen virtuellen Kanäle geöffnet werden.

Bestätigen sie mit „OK“ und klicken auf dem nächsten Bildschirm wählen sie „Weiter“.

1670927865131-444.png

Auf dem folgenden Bildschirm wählen sie „Alle Objekte in der Site“ und klicken auf „Weiter“.

1670927887760-377.png

Auf der nächsten Seite können sie für ihre neu angelegte Richtlinie einen Namen und eine Beschreibung festlegen.

1670927908909-359.png

Anschließend können sie die Richtlinie mit einem Klick auf „Fertig stellen“ anlegen.

Tags:
 
Rangee GmbH ©2022