Bitte folgen Sie genau den beschriebenen Schritten. Im Zweifel oder bei Fragen können Sie sich gerne an unseren Support wenden.

Auf dem Updateserver finden Sie die Datei:

NL50GU-Bios-Flash.zip

Diese Datei herunterladen und entpacken.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie auf Anfrage über unseren Support.

In dieser ZIP-Datei finden Sie auch ein Video des Vorgangs.

1. UEFI Boot Stick erstellen

Herunterladen von Rufus:

https://github.com/pbatard/rufus/releases/download/v3.17/rufus-3.17p.exe

USB Stick mit mindestens 8 GB einstecken.

Rufus starten, USB Stick und ISO Image auswählen. 

USBStick1.png

Daten aus dem Ordner NL50GU_B10704 auf den USB Stick kopieren.

USBStick2.png

2. Bios Flashen

USB Stick in den ausgeschalteten Laptop stecken

Laptop einschalten.

Direkt nach dem Einschalten F7 solange wiederholt drücken, bis die Bootoptionen angezeigt werden.

Dort den USB Stick auswählen. 

USBstick3.png

Die Efi Shell wird geladen 

USBstick4.png

USB Device (Removeable Disk) auswählen) fs1: (Doppelpunkt liegt auf dem Ö)

In den Ordner "all" wechseln mit "cd all"

"meset" eingeben 

USBstick5.png

Gerät geht aus, alle LED sind aus.

Wenn das Laptop nach 30 Sekunden nicht von alleine neu startet, dann über den Power Button manuell starten.

Direkt F7 drücken bis das Bootmenu erscheint.

Dort den USB Stick auswählen. 

USBstick3.png

Die Efi Shell wird geladen

USBstick4.png

USB Device (Removeable Disk) auswählen) fs1: (Doppelpunkt liegt auf dem Ö)

In den Ordner "all" wechseln mit  "cd all"

Den Befehl "flashme" ausführen

USBStick6.png

Das Gerät geht aus, alle LED sind aus.

Nun das Gerät neu starten.

Das Laptop wird nach kurzer Zeit ohne eine Anzeige ausgehen (keine LED leuchtet mehr) und startet von alleine wieder.  Wichtig: Das Gerät nicht manuell neu starten.

Gerät hat nun Bios Version 1.07.04

 

Tags:
  
Rangee GmbH ©2021