Citrix - USB-Redirection an eine Citrix Session von Geräten welche in der usb.conf verweigert werden

Last modified by rangee rangee on 2021/10/01 11:56

 

Erfolgreich getestet mit:

Firmware: 4.10-/3.13-rangee Version: 8.04 Build: 049
ICA Version: 19.03-8.04 Build: 004
scripts Version: 1.0-8.04 Build: 001

Firmware: amd64 Version: 10.00 Build: 100
ICA Version: 19.03-AMD64-10.00 Build: 011
scripts Version: 1.0-amd64 Build: 001

  1. Auslesen der VID/PID kombination
    1. Kommbox Peripherie USB-Geräte

  1. Skript erstellen

     Kommbox à Verbidnungen à Skript-Konfiguration à Neues Skript

  1. Name: CTX-USB-REDIRECTION (frei wählbar)
  2. Inhalt (<BEZEICHNUNG>,<VID> und <PID> ersetzen):

    sed '/# SPECIFIC DEVICES/a #<BEZEICHNUNG>\nALLOW:  VID=<VID> PID=<PID>' /opt/rangee/modules/ica/ICAClient/usb.conf > /tmp/usb.conf
    mv /tmp/usb.conf /opt/rangee/modules/ica/ICAClient/usb.conf
    /opt/rangee/modules/ica/ICAClient/ctxusbd.sh restart

     

  3. Automatischer Start: Aktivieren

  4. Globale ICA Einstellungen anpassen

Kommbox à Verbindungen à ICA-Konfiguration à Globale Einstellungen

  1. USB zurücksetzen: aktivieren
  2. Generische USB-Weiterleitung: aktivieren

Die Geräte welche im Skript definiert wurden, werden nun in die Session weitergeleitet.

  
Rangee GmbH ©2021